Für Patienten, die nach einem Unfall oder einer Krankheit in ihrer Mobilität eingeschränkt sind und Schwierigkeiten bei der Bewältigung ihres Alltags haben, stellen Hausbesuche eine gute Alternative zur ambulanten Physiotherapie dar.

Eine Therapie in den eigenen vier Wänden hat viele Vorteile: eine vertraute Umgebung, weniger Zeit- und Kraftaufwand für den Patienten und als Therapeutin ist es mir möglich, auf das alltägliche Umfeld und dort auftretende Probleme besser einzugehen.

 

Bei einer entsprechenden Verordnung vom Arzt komme ich gerne zu Ihnen nach Hause!